Schlesischer Presskopf

()

Herstellung eines Schlesischen Presskopfes mit Feinbrät und grober Einlage aus Eisbeinfleisch.

Rezeptur:
30% Schweineschulter
20% Rückenspeck
50% Vordereisbein gegart

Zusätzlich 18% Schüttung

Gewürze pro kg
20g Nitritpökelsalz
4g Pfeffer
2g Ingwer
1g Kardamom
2g Kümmel gestoßen
1,5g Majoran
3g Knoblauchpulver
4g Kutterhilfsmittel laut Hersteller Angabe
30g Zwiebeln frisch

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.