Gewürzgurken und Salz-Dill-Gurken einlegen

()

Herstellung von eingelegten Salz-Dill-Gurken im Steintopf und Gewürzgurken eingekocht im Glas.

Rezeptur:
Salz-Dill-Gurken

Einlegegurken
frischer Dill
Zwiebeln
Knoblauchzehen

Sud:
pro Liter Wasser
45g Salz
15g Zucker
13ml Essigessenz 25%

Gewürzgurken:

Einlegegurken
frischer Dill
Zwiebeln
Knoblauchzehen

Sud:
1 Liter Wasser
50g Salz
46g Zucker
18ml Essigessenz 25%

Würzmischung Einlegegewürz:
28% Senfsaat
17% Dillsaat
15% Pfefferkörner
15% Piment
15% Lorbeerblätter gemörsert
10% Chilli Flocken

(Für 100g Gewürzmischung das Prozentzeichen durch Gramm ersetzen!)

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.