Colorful HALLOWEEN CAKE


Colorful HALLOWEEN CAKE
Zutaten für 4 Portionen:
• Lebensmittelfarben lila, orange und schwarz
• 1 Backmischung für Rührkuchen
• Zutaten entsprechend Packungsanleitung, hier sind das:
• 200 g weiche Butter oder Margarine (darf auch etwas mehr sein)
• 3 Eier, mittelgroß
• 2 gehäufte TL Kakao (eventuell etwas mehr, wenn damit schwarze Lebensmittelfarbe ersetzt werden soll)
• eventuell 2 TL Zucker und etwas heißes Wasser zum Anrühren des Kakaos

PULL-apart-CAKE


PULL-apart-CAKE
ZUTATEN:
• 500 g Mehl
• 50 g Zucker (optional)
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 1 Päckchen Trockenhefe
• 1/2 TL Salz
• 50 g Butter + etwas Butter, die vor dem Backen als Flöckchen auf den Teig gegeben wird
• 150 ml Milch
• 2 Eier, mittelgroß
• 300-340 g Johannisbeer-Konfitüre
• 60-80 g Johannisbeeren
• 75 g Puderzucker

Bei 175 Grad, Umluft 150 Grad, auf einem mit Alufolie ausgelegten Backblech für ca. 35 Minuten backen. Zwischenzeitlich – nach ca. 20 Minuten – den Kuchen mit Alufolie abdecken und anschließend fertig backen.

FRUCHTIGE MASCARPONE-TORTE


FRUCHTIGE MASCARPONE-TORTE
Zutaten:
• 1 Mango
• 500 g frische Kirschen oder ein Glas (Kaiser-) Kirschen
• 150 g Löffelbiskuit (alternativ können auch Zwieback oder Amarettini, einzeln oder kombiniert verwendet werden)
• 100 g Vollkorn-Butterkekse (alternativ können auch Zwieback oder Amarettini, einzeln oder kombiniert verwendet werden)
• 130 g Butter, flüssig
• 400 g Sahne
• 200 g Mascarpone
• 3 Päckchen Vanillezucker
• 2 Päckchen Sahnefest
• 1 Päckchen Tortenguss, klar
• 2 EL Zucker
• 250 ml Flüssigkeit für den Tortenguss (Obstsaft und/oder Wasser)

RAFFAELLO-MUFFINS


RAFFAELLO-MUFFINS

Zutaten für 12 Muffins:
Für den Teig:
• 12 Raffaello
• 120 g Mehl
• 130 g Zucker
• 50 g weiche Butter
• 1,5 TL Backpulver
• 130 ml Milch (möglichst mit Zimmertemperatur)
• 1 Ei
• ca. 1 Viertel TL Vanillearoma, flüssig (alternativ ein Päckchen Vanillezucker)

Für das Frosting:
• 200 g Puderzucker
• 20 g weiche Butter
• 50 g Frischkäse (Fettstufe variabel bzw. nach Geschmack)
• 1 Schüssel mit Kokosraspel (mindestens 50 g)
• optional: 1 unbehandelte (Bio-)Limette (alternativ 1 Orange)

HEIDELBEER-EISTORTE


HEIDELBEER-EISTORTE
ZUTATEN :
• 200 g Butterkekse, Vollkorn oder normale
• 25 g gemahlene Mandeln
• 150 g Butter, flüssig
• 500 g Frischkäse, Fettstufe frei wählbar
• 400 ml Schlagsahne
• 4 Eier
• ca. 30 g Vanillezucker, alternativ Vanillearoma oder das Mark einer Vanilleschote
• 50 g Zucker
• 4 cl Cassislikör, alternativ ein anderer Johannis- oder Heidelbeerlikör oder Fruchtsaft
• 1 Glas Blaubeer-Konfitüre, ca. 430 g
• 600 g frische (oder TK-) Heidelbeeren, davon sind 200 g für die Dekoration der Oberseite
• 1 (unbehandelte/essbare) Blüte zur Deko