SENF-PUTENPFANNE mit Champignons und Nudeln

()


Die Senf-Putenpfanne mit Champignons und Nudeln ist ein schnelles Feierabendgericht oder auch Mittagessen. Putengeschnetzeltes und Champignons in Kombination mit der leichten Senfnote der Sauce machen dieses Gericht außergewöhnlich lecker. Die Pasta kann untergerührt oder auch separat dazu gereicht werden.

Zutaten für 4 Portionen:
• 1 große oder 2 kleine Zwiebeln
• 500 g Champignons, weiß oder braun
• 1/2 Stange Lauch
• 250 g Pasta, z. B. Spiralen
• 400 g Putengeschnetzeltes, alternativ auch Hähnchen- oder Schweinegeschnetzeltes
• 200 g Sahne
• 400 ml Gemüsefond oder -brühe
• 1/2 TL Zucker, alternativ Birkenzucker oder Xucker
• 2 TL Zitronensaft
• weißer Pfeffer, alternativ schwarzer
• 100 g Creme Fraiche
• 2 – 3 EL mittelscharfer Senf

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.