Schweinebraten vom Spieß

()

Dieser Schweinebraten ist mal was ganz anderes wie ihr ihn kennt. Durch den Sud in welchem sich das Fleisch ausruhen kann wird es am Ende der wohl zarteste und saftigste Schweinebraten den ihr je gegessen habt.

Zutaten

1,5 kg ausgelösten Schweinerücken

Für die Lake:

250 ml trockener Weißwein
120 g grobes Meersalz
1 L kaltes Wasser
4 EL brauner Zucker
je 2 Zweige Rosmarin und Salbei
12 h Marinierzeit

Für die Würzpaste:

3 Knoblauchzehen
je 2 EL gehackte Rosmarin.- und Salbeiblätter
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
je 0,5 TL Abrieb einer Bio Zitrone, grobes Meersalz und schwarzer Pfeffer
3 EL Olivenöl
3 h Marinierzeit

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.