Rostbratwurst mit eingelegtem Pfeffer

()


Herstellung einer Rostbratwurst mit Feinbrät, Grobeinlage und eingelegtem grünen Pfeffer.

Rezeptur:
Feinbrät:
35% Schweineschulter
15% Rückenspeck

Grobbestandteile:
50% Schweinebauch

zusätzlich:
14% Schüttung

Gewürze pro kg:
18g Kochsalz
3g Pfeffer weiß
2g Pfeffer schwarz geschrotet
8g eingelegter grüner Pfeffer
1g Kümmel gemahlen
3g Kümmel gestoßen
2g Muskat
4g Kutterhilfsmittel (je nach Herstellerangabe)
20g Zwiebeln frisch

Schweinedarm 28/30

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.