ROPA VIEJA – köstlicher kubanischer Rinderschmortopf

()

Ropa Vieja ist ein kubanisches Nationalgericht, welches jedoch auch in anderen lateinamerikanischen und karibischen Staaten gern gegessen wird. Auch wenn die Zubereitung ein Weilchen dauert, es lohnt sich garantiert, denn dieser Rinderschmortopf – eine Art pulled beef – schmeckt wirklich extrem köstlich

Zutaten für 4 Portionen:
• 500 g Flank Steak, alternativ Rindernacken oder – brust
• 1 große Zwiebel
• je 1 grüne und rote Paprika
• 2 Knoblauchzehen
• 2 TL getrockneter Oregano
• 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
• 2 TL Paprika edelsüß
• 1 TL geräuchertes Paprikapulver
• 2 TL Salz
• ca. 1 TL schwarzer Pfeffer
• 250 ml trockener Weißwein, alkoholfreie Alternative wäre Trauben- oder Orangensaft
• 250 ml Rinderbrühe oder -fond
• 1 Dose gehackte Tomaten
• 2 EL Tomatenmark
• 2 Lorbeerblätter
• 1 große Möhre
• 1 Stange Staudensellerie
• 250 g entkernte grüne Oliven
• 2 EL Kapern
• 1/2 Bund Petersilie

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.