Leckere Weltmeisterbrötchen backen

()

Ihr wollt ein Brötchen Rezept, bei dem man morgens nur noch die Brötchen in den Ofen schiebt und backt? Hier ist es! Wie backen leckere Weltmeisterbrötchen. Das sind Brötchen, die am Boden Sonnenblumenkerne haben und oben eine Mischung aus Sesam und Mohn. Einfach nur lecker!

Rezept für 8 Stück:
– 300 g Dinkelmehl Typ 630 (alternativ Weizenmehl Ty 550)
– 200 g Dinkel Vollkornmehl (alternativ Weizenvollkornmehl)
– 10 g Salz
– 10 g frische Hefe oder 1/3 davon an Trockenhefe
– 20 g Zuckerrübensirup
– 170 g kaltes Wasser
Quellstück:
– 25 g Leinsamen (geschrotet oder ungeschrotet)
– 40 g Sonnenblumenkerne
– 150 g kochendes Wasser
Zum bestreuen:
– 50 g Sonnenblumenkerne
– 40 g Sesam
– 30 g Mohn

Gebacken habe ich die Brötchen bei 250 C° Ober-Unterhitze mit Dampf für 20-25 Minuten. Mittlere Schiene. Schaut immer wieder mal in den Ofen wegen der Farbe und dreht die Temperatur gegebenenfalls auf 220 C° runter.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.