Lardo selber machen – italienischer gereifter Rückenspeck

()

Herstellung eines 14 Monate gereiften italienischen Lardo.

Rezeptur:

ein dickes Stück Rückenspeck

Gewürze pro kg:
50g Kochsalz
12g Pfeffer schwarz
10g Koriander
10g Fenchelsamen
10g Knoblauchgranulat
5g Muskat
5g Kardamom
5g Rosmarin
5g Thymian
3 Lorbeerblätter

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.