Koreanisches FEUERFLEISCH – BULGOGI vom Grill

()


Bulgogi ist koreanisch und heißt sinngemäß Feuerfleisch. Der Begriff bezieht sich dabei allerdings nicht auf den Geschmack, sondern auf die traditionelle Zubereitung über offenem Feuer.
ZUTATEN für 4 Portionen:
• 750 g Rindfleisch, z. B. Roastbeef oder Hüftsteak
• 50-60 ml Sojasauce
• 1 EL Reiswein
• 2 EL Sesamöl
• 1 EL brauner Zucker
• Pfeffer
• 1 Karotte
• 2 Knoblauchzehen
• 2-3 Frühlingszwiebeln
Grill auf 220 Grad aufheizen und das Fleisch von jeder Seite für ca. 1 Minute grillen.

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.