Hot Dog Suppe

()

Hot Dog Suppe.
Der Hot Dog ist wohl bekannt zumindest in seiner typischen Form, Würstchen im Brötchen mit einem Topping aus Röstzwiebeln, saurer Gurke und Senf. Wir haben dies von den Zutaten und Geschmack her mal in eine Suppe verwandelt. Was sollen wir sagen; eine neue Partysuppe ist gefunden.

Zutaten

1,5 kg Kartoffeln festkochend
1,5 L Gemüsebrühe
350 g Wiener Würstchen
150 g dänischer Gurkensalat aus dem Glas
200 g Sahne
100 g Butter
1 grüne Gurke
6 Zwiebeln
6 EL Senf mittelscharf (z.B. Marder Senf)
Röstzwiebeln
1 Bund Schnittlauch
3 EL von unserem Grillpfeffer Mediterran
2 EL Meersalzflocken
alternativ Salz, Pfeffer, Paprika, Koriander, Chili

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.