Bohneneintopf

()


Bohneneintopf ist bei vielen in Vergessenheit geraten, dabei ist es ein so leckeres und einfaches „One Pot Gericht“. Kocht einen großen Pot auf Vorrat, dann könnt ihr ihn mehrere Tage genießen oder auch einfrieren. Wir alle wissen ja, dass Eintöpfe immer besser werden durchs aufwärmen.

Rezept für 4-5 Personen:
– 300 g getrocknete Bohnen oder 2 Dosen
– 1 Zwiebel
– 2-3 Karotten
– 3 Kartoffeln
– 200 g Sellerie (ungefähr)
– 1-2 Knoblauchzehen
– 1 Dose Passierte oder stückige Tomaten
– 3 Tl Paprikapulver
– Salz, Pfeffer
– 2-3 Lorbeerblätter
– 3-4 Paprika
– eine Hand voll glatter Petersilie und etwas frischer Koriander
– Zum aufgießen Wasser, Gemüsebrühe oder auch das Kochwasser der Bohnen

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.