Aprikosenkuchen mit Schmandguss

()


Rias Kuchen vom Lande ist ein köstlicher Aprikosenkuchen mit einem fluffigen Schmandguss. Das leckere Backwerk kann alternativ auch mit anderen Früchten ganz einfach zubereitet werden.

ZUTATEN für eine Backform mit 26 cm Durchmesser:
Für den Teig:
• 100 g Zucker, alternativ Birkenzucker/Xylit oder Xucker
• 1 Ei, mittelgroß
• 80 g Butter
• 200 g Mehl
• einige Tropfen Vanille-Aroma
• 1/2 Päckchen Backpulver
• eventuell etwas Milch
Für den Belag:
• 1 große Dose Aprikosen, alternativ auch andere Früchte
• 1 Päckchen Vanille -Puddingpulver
Für den Guss:
• 3 Eier, mittelgroß
• 200 g saure Sahne oder Schmand
• 100 g Zucker, alternativ Birkenzucker/Xylit oder Xucker
Den Kuchen vom Lande bei 190 Grad, Umluft 175 Grad, zuerst für 40 Minuten und anschließend mit dem Guss für weitere 10 bis 20 Minuten im Ofen backen.

Nach einer Rezeptidee von Chefkoch-Userin „SteffyPeter“ – herzlichen Dank!

Sally Rezepte Buch: Sally & Friends: Einfache Rezepte für jeden Tag

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.