XXL Bratwurstschnecke selber machen

()


Zutaten

900 g Schweineschulter / Schweinehals
600 g gut durchwachsener Schweinebauch
24 g Kochsalz
5 g gemahlener Pfeffer
2 g Ingwerpulver
2 g Muskatblüte (auch Macis genannt)
2 g trockener Abrieb einer Zitronenschale
2 g gemahlene Muskatnuss
1 g Selleriesalz
8 g Majoran

Anleitungen

Das Fleisch klein schneiden, so dass es durch den Fleischwolf passt – Schwarte und Knorpel weglassen.
Die Gewürze vermischen und gut ins Fleisch kneten.
Das Fleisch nochmals 2 Stunden im Kühlschrank kühlen und durchziehen lassen.
Dann wolfen und gleich in den Darm abfüllen.
Mit der Wurst-Schlange eine Schnecke drehen.
Mit Schaschlikspießen von 12,3,6 und 9 Uhr horizontal bis zur Mitte in die Schnecke stechen. Das sorgt für Stabilität.
Bei mittlerer Hitze jede Seite etwa 15 Minuten grillen.

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.