Windbeutel – Windbeutel-Herz

()


Windbeutel aus Brandteig kennt jeder und Windbeutel schmecken zu jeder Jahreszeit. Die Herstellung ist nicht schwer und ungefüllt lassen sich die Windbeutel auch sehr gut einfrieren. Zu Muttertag mal eine Version in einer schönen Herzform.

Rezeptmenge ausreichend für eine Herzform + 4 Windbeutel
(oder ohne Herz: 8-10 Windbeutel)

Brandteig:
160 ml Wasser
80 g Butter
1 Prise Salz
80 g Mehl
25 g Speisestärke
3 Eier (L)
1 Msp. Backpulver

Füllung:
600 ml Sahne
1-2 EL Puderzucker
300 g frische Erdbeeren (oder anderes Obst nach Geschmack)

Deko:
etwas Puderzucker

Backzeit:
ca. 25 Minuten bei 180 ° Umluft im vorgeheizten Backofen

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.