Saftiges Buchweizenbrot ohne Hefe

()


Buchweizenbrot ohne Hefe
glutenfrei

350 g Buchweizen
ca. 10 Stunden einweichen, danach abspülen
1 TL Salz
1/2 TL Rohrzucker
130-150 ml Wasser
zugeben und in einem guten Mixer zu einem Brei mixen
Bei Raumtemperatur abgedeckt 16-19 Stunden stehen lassen.
Der Teig dickt dann durch enzymatische Reaktionen etwas an.
Dann 1 EL Flohsamenschalen und 2 TL Backpulver zugeben und mischen.
Diese Masse in eine Form füllen und bei 190 Grad Ober- und Unterhitze a. 40-50 Minuten backen (je nach Ofen).

Abkühlen lassen und genießen. Guten Appetit.

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.