RÜHREI-MUFFINS mit 3 Zutaten – leckere Frühstücksidee

()


Ob als Rühr- oder Spiegelei, Eggs Benedict oder nur gekocht – Eier sind immer wieder gern auf dem Frühstückstisch gesehen. Und Rührei-Muffins sind eine nicht nur optisch hübsche, sondern vor allem auch sehr leckere Alternative. Zusätzlicher Pluspunkt: Sie werden mit lediglich 3 Zutaten gemacht!

Zutaten für 10-12 Rührei-Muffins:
• 6 Eier
• 360 g körniger Frischkäse bzw. Hüttenkäse
• 250 g Antipasti, z. B. getrocknete Tomaten oder Grill-Paprika
• optional etwas Pfeffer, Salz und/oder Paprika
• optional Kräuter zum Garnieren
Die Rührei-Muffins bei 220 Grad, Umluft 200 Grad, für 16-18 Minuten im Ofen backen.

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.