Ochsenschwanzsuppe

()


Klare Ochsenschwanzsuppe selber machen und klären nach Omas Rezept.
Eine der feinsten und kräftigsten Suppe der alten Küche. Immer in kleinen Tassen und als feiner Gang in einem mehrgängigen Menü serviert.
Das Rezept ist eigentlich identisch mit der gebundenen Ochsenschwanzsuppe, jedoch wird diese Suppe nach dem Kochen noch geklärt und mit Sherry verfeinert.
Als Einlage immer das Ochsenschwanzfleisch und nebendran immer eine kleine Käsestange. Willkommen in den 60 Jahren.

Zutaten:
2 Liter Ochsenschwanzfond nach unserem Rezept Ochsenschwanzsuppe
1 Suppenbund
6 Eiweiß
etwas Sherry

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.