Ochsenbäckchen

()

Ochsenbäckchen.
Sie gehören zu eine absoluten Delikatesse und sin gar aus der Sterneküche nicht mehr weg zudenken, das aber hat uns nicht abgehalten diesen Gaumenschmaus im Outdoorbereich nach unsrem Geschmack zuzubereiten. Geschmort in frischen Gemüse und einem guten Rotwein ist das ein unbeschreibliches Geschmackserlebnis.

Zutaten

4 Ochsenbäckchen
250 ml Rotwein
250 ml Portwein
1 Pack Suppengrün (Sellerie, Möhren, Lauch)
3 rote Zwiebeln
2 EL Tomatenmark
etwas Öl zum anbraten
4 EL Beef Rub
alternativ Salz, Pfeffer, Paprika, Koriander, Fenchelsamen, Chili Pulver

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.