Flammkuchen Laugenfladen

()

Zutatenliste und Rezept für „Flammkuchen Laugenfladen“

Zutaten:
• 5 TK Laugenstangen
• 200 g Schmand
• 80 g feine geschnittene Schinkenwürfel
• 2 EL feingeschnittene Zwiebelwürfel
• 150 g geriebener Gouda
• 1 Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten
• Salz / Pfeffer

Rezept:
1. Einen Grill für indirektes Grillen bei ca. 200 – 220 Grad vorbereiten.
2. Zum Schmand die Schinkenwürfel, die Zwiebeln, den Käse und die Frühlingszwiebeln
geben, alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Auf Backpapier die Laugenstangen auslegen, in der Mitte einen Längsschnitt setzen
(nicht durchschneiden).
4. Die Laugenstangen auseinander drücken, so das Faden entstehen.
5. Die Flammkuchenmasse auf den Fladen verteilen.
6. Die Fladen in der indirekten Zone des Grills für ca. 20 – 25 Minuten grillen.

Guten Appetit

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.