Eisbeinsülze selber machen

()

Rezeptur:
70% Vordereisbeine gepökelt
15% Schwarten
15% Zwiebeln

Gewürze pro kg:
25g Salz (nur auf Schwarten und Zwiebeln berechnet, da das Eisbeinfleisch gepökelt ist)
4g Pfeffer
1g Ingwer
2g Kümmel gestoßen
2g Majoran
3g Knoblauch frisch

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.