Bunter MUTTERTAGSKUCHEN

()


Dieser bunte Muttertagskuchen soll ein Dankeschön an alle Mütter sein und ihnen eine kleine Freude bereiten. Anders dekoriert eignet er sich jedoch auch für Geburtstagskinder oder die sonntägliche Kaffeetafel. Mit seinem zitronigen und fluffigen Teig ist er sehr lecker und garantiert

pro Portion ca.: 348 kcal – 15 g Fett – 49 g Kohlenhydrate – 6 g Eiweiß
ZUTATEN für eine Backform mit 24-26 cm Durchmesser:
Für den Teig
• 300 g Weizen- oder Dinkelmehl
• 2 gestr. TL Backpulver
• 175 ml Öl, z. B. Rapsöl
• 150 g Natur-Joghurt
• 75 ml Zitronensaft
• 2 Eier, mittelgroß
• 200 g Zucker, alternativ Birkenzucker/Xylit oder Xucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
• abgeriebene Zitronenschale einer halben Zitrone, je nach Geschmack auch etwas mehr
Zum Verzieren
• 120 g Puderzucker
• 3-4 EL Zitronensaft
• etwas rote Speisefarbe
• optional Zuckerherzdekor und einige Oblaten-Dekorblüten
• 1 Packung ABC & Zahlen
Den bunten Muttertagskuchen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, für 45 Minuten im Ofen backen.

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!


Festtags-Backbuch – 70 Rezepte

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.