Bretonischer Apfelkuchen


Bretonischer Apfelkuchen
Zubereitung:
Die Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Sojamilch schaumig schlagen.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen.
Dann dazu geben und gut verkneten.
Nun in eine Form geben.
Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und im Kreis verteilen.
Den Kuchen 35 Minuten bei 180°C backen.
Wenn er kalt ist mit Puderzucker bestäuben.

Rezept für einen Kuchen

Vegan
• 250g Mehl
• 200ml Sojamilch
• 150g Margarine
• 3 Äpfel
• 150g Zucker
• 1 Päckchen Backpulver
• 1 Päckchen Vanillezucker
• Paniermehl für die Form
• Puderzucker zum bestäuben

Klassisch
• 250g Mehl
• 100ml Milch
• 2 Eier
• 150g Butter oder Margarine
• 3 Äpfel
• 150g Zucker
• 1 Päckchen Backpulver
• 1 Päckchen Vanillezucker
• Paniermehl für die Form
• Puderzucker zum bestäuben

1016 Total Views 3 Views Today
Bewertung
recipe image
Recipe Name
Bretonischer Apfelkuchen
Published On
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)