Veggie Burger

()

Burger bedeuten für die meisten Menschen Fleisch und Bacon! Aber nicht bei uns. Auch als Nicht-Veganer schmecken uns die veggie Burger super gut! Ich achte hier einfach darauf, dass die Patties selbstgemacht sind, ohne Soja hergestellt werden und komplett aus Gemüse und Hülsenfrüchten bestehen. Die Burger Patties sind auch eine tolle Gemüse Resteverwertung.

?Zutaten für das Rezept:
20 g Sonnenblumenöl
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g Karotten
250 g Zucchini
200 g Champignons
100 g Linsen
180 g Wasser
1 TL Rauchsalz
1/4 TL Pfeffer
2 TL Paprika (edelsüß)
250 g Haferflocken
250 g rote Bete
200 g rote Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
40 g Essig (weißer Balsamico)
11 Burger Buns (vegan)
300 g Crème Fraîche (vegan)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
30 g Schnittlauch
300 g Baby Spinat
42 g Hefe
300 g Wasser (warm)
30 g Zucker
200 g Milch (vegan)
300 g Spinat
950 g Mehl
2 EL Salz
50 g Sonnenblumenöl
50 g Milch (vegan)
20 g Sesam
20 g Schwarzkümmel

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.