SCHWARZWÄLDER-KIRSCH GUGELHUPF

()


Der Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf hat natürlich nur partiell Ähnlichkeit mit der berühmten gleichnamigen Torte. Er ist aber ebenso wie diese sehr lecker und auch hübsch anzuschauen. So lange es noch frische Kirschen gibt, solltet ihr ihn unbedingt mal backen!

Zutaten für eine Gugelhupf-Form mit mindestens 1,5 Liter Fassungsvermögen:
• 220 g Butter
• 250 g Zucker, alternativ Birkenzucker oder Xucker
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 5 Eier, mittelgroß
• 370 g Mehl
• 1 Päckchen Backpulver
• 1 EL Rum oder Kirschwasser, alternativ Rumaroma
• etwas Vanillearoma
• 100 g Zartbitter-Schokolade
• 125 ml Schlagsahne
• 300 g Kirschen, frisch oder aus dem Glas
• 2-3 EL Kirschsaft
• Einige frische Kirschen zum Dekorieren, alternativ Amarenakirschen
Den Schwarzwälder-Kirsch Gugelhupf bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, für 55-60 Minuten im Ofen backen.

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.