Schnelles gratinierter Spargel mit Sauce Hollandaise

()


Das schnelle gratinierter Spargel mit Sauce Hollandaise-Rezept vom Henssler – Schnell und einfach selbst kochen!

Kochbuch: Hensslers schnelle Nummer: 100 neue Rezepte zum Erfolgsformat

So geht‘s:

Den Backofen auf Grillfunktion vorheizen

Den Spargel schälen, die holzigen Enden abbrechen und den Spargel in Salz-Zuckerwasser kochen. Währenddessen den Weißwein auf die Hälfte einkochen und die Butter in einem Topf schmelzen lassen

Die Stärke mit 1El kaltem Wasser anrühren, einen Teil davon in die kochende Reduktion geben und sie leicht abbinden

Die Eigelbe in die Reduktion geben und ca. 1 Minute mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Die Eiermasse kräftig salzen und die geschmolzene Butter unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen einlaufen lassen

Die Spargelstangen aus dem Wasser nehmen, in eine Auflaufform geben und mit einer Prise Salz würzen. Einen Spritzer Zitronensaft in die Hollandaise geben, verrühren und die Sauce über den Spargel geben

Mit Panko bestreuen und auf oberster Stufe für ca. 5 Minuten im Ofen gratinieren

————————————-

Einkaufsliste:

10 Stangen weißer Spargel
2 Eigelb
½ Paket Butter
100ml Weißwein
2El Panko
Salz
Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
½ Espresso Löffel Maisstärke
1El kaltes Wasser

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.