Schnelles Couscous Bowl Rezept von Steffen Henssler

()


Das schnelle Couscous Bowl-Rezept vom Henssler – Schnell und einfach selbst kochen!

So geht‘s:

Den Ingwer grob schneiden, die Chilischote halbieren, drei Streifen Schale von der Orange schälen und die Orange auspressen

Alle Zutaten zusammen mit der Zimtstange und dem Wasser in einen Topf geben, aufsetzen und auf die Hälfte reduzieren. Währenddessen die Süßkartoffel und rote Bete schälen, vierteln in grobe Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl und Salz marinieren

Das Gemüse auf ein Backblech mit Backpapier geben und bei 200°C Umluft im Ofen für 20 Minuten garen

Eine Tasse Couscous in die Schale geben aus der man später isst, salzen, mit einer Tasse Gewürzsud übergießen, verrühren, mit einem Teller abdecken und für 6-8 Minuten ziehen lassen

Den Spitzkohl fein schneiden und in einer Schüssel mit Salz, HSN Pfeffermix, Joghurt, Honig und Saft und Abrieb der Limette zu einem Salat vermengen

Den Couscous mit Olivenöl beträufeln und mit einer Gabel auflockern. Rote Bete und Süßkartoffel auf eine Seite der Bowl geben und den Spitzkohl auf die andere. Mit Cranberries und Mandeln bestreuen und Koriander darüber zupfen.

Kochbuch: Hensslers schnelle Nummer: 100 neue Rezepte zum Erfolgsformat

Einkaufsliste:

2 Tassen Instant Couscous
4 Tassen Wasser
1 rote Chilischote
1 Orange
1Stk. Ingwer
½ Zimtstange
4El Olivenöl
1 rote Bete
½ Süßkartoffel
¼ Spitzkohl
4El Joghurt
1 Limette
1El Honig
1/2Bd Koriander
2El getrocknete Cranberries
2El Mandelsplitter
1 Prise HSN Pfeffermix
1Tl Salz

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.