Reissalat Rezept

()


Zubereitung:
1. Reis normal kochen und auskühlen lassen.
2. Den Reis mit Soja wie Sahne, Zitronensaft und den Gewürzen marinieren.
3. Paprika, Lauch und Kräuter schneiden  hinzu geben.
4. Ananas schneiden  hinzu geben.
5. Erbsen (2 Minuten vorgekocht) dazugeben.
6. Alles gut vermischen und evtl. nachschmecken.
7. Fertig.

Serviertipp: Mit essbaren Blüten z.B. Apfelblüte garnieren.

Rezept für 3 Personen
• 240g Reis oder Vollkornreis
• ½ Baby Ananas
• 200g Erbsen
• 1 rote Paprika
• ½ Stange Lauch
• 200ml Soja wie Sahne
• Zitronensaft
• Etwas Zitronenmelisse
• Liebstöckel
• Petersilie
• Indisches Curry oder Tandori
• Kurkuma
• Salz
• Pfeffer

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.