One-Pot-Lasagne

()

One pot Lasagne bolognese – einfacher geht’s nicht! | Wenn es aus dem summenden Herd herrlich nach Tomaten, Oregano, Hackfleisch und Käse duftet, ist die hausgemachte Lasagne bolognese fast fertig. Zum Glück, denkst du dir, braucht der italienische Klassiker lange im Ofen, so ist noch genug Zeit, um die Küche aufzuräumen – denn immerhin mussten einige Zutaten, bevor sie in die Auflaufform gewandert sind, in der Pfanne angebraten werden.

Dafür brauchst du:

400 g Rinderhack
400 g passierte Tomaten
800 g gestückelte Tomaten
160 g Lasagneplatten
200 g Ricotta
200 g in Scheiben geschnittenen Mozzarella
2 kleingehackte Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 EL Oregano
frische Basilikumblätter zum Garnieren

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.