Koreanischer KIMCHI EINTOPF – Kimchi Jjigae

()

Kimchi Eintopf oder Kimchi Jjigae – wie er richtig heißt – ist in Korea sehr beliebt, erfreut sich allerdings auch hier zu Lande wachsender Begeisterung. Er ist herzhaft-lecker, wärmt durch und soll auch gegen Erkältung helfen.

ZUTATEN für ca. 3 Portionen:
• 300 g Kimchi
• 2 Scheiben Bauchfleisch
• ca. 120 g Tofu, natur oder geräuchert
• 2 Frühlingszwiebeln
• 2 Knoblauchzehen
• 1 TL Salz
• 2 TL Zucker
• 2 TL Gochugaru (koreanische Chiliflocken) oder andere Chiliflocken, im Video wird nur 1 TL verwendet
• 1 EL Gochujang (scharfe Chilipaste) oder eine andere Chilipaste
• 1 EL Sesamöl, alternativ Erdnussöl
• 500 ml Anchovi-Brühe, alternativ Wasser, Hühnchen, Gemüse- oder Rinderbrühe bzw. -fond
• optional noch einige Chilifäden zum Garnieren
Als Beilage eignet sich Reis ausgezeichnet.

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.