Königsberger Klopse


Königsberger Klopse

Zutaten:
500 gr Hackfleisch (halb Rind/ halb Schwein)
1 st Ei
1 tl Senf
½ el getrocknete Gemüsebrühe (selbstgemacht)
2 st Zwiebel
2 st Toastbrotscheiben
1 tl Zucker
1 el Essig Essenz
3 st Lorbeerblätter
1 el Butter
3 el Mehl
4 tl Kapern aus dem Glas

Lauwarme Milch, Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Salz, etwas Sahne

Zubereitung:
Ca. 3l Wasser zum kochen bringen. Mit Salz, Gemüsebrühe, 1 geviertelte Zwiebel, sowie Pfefferkörner, Zucker, Lorbeerblätter und Essig Essenz würzen.
Zwiebel fein würfelig schneiden (die Enden mit ins Wasser geben) und mit dem Ei und Hack vermischen. Toastbrot entrinden, in der Milch einweichen, ausdrüchen und ebenfalls zum Hack geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ordentlich vermengen. Hände mit etwas Wasser anfeuchten (dann klebt die Masse nicht so) und kleine Bällchen abdrehen. Die Klopse ins kochende Wasser geben, einmal aufkochen und je nach Größe für ca. 10 min. abgedeckt ziehen lassen.
Klopse herausnehmen, beiseite stellen. Den Fond nochmals kurz aufkochen lassen und durch ein Sieb schütten. Butter schmelzen, Mehl einrühren und nach und nach unter ständigen Rühren den noch heißen Fond dazugeben. Unter ständigen rühren einmal aufkochen lassen. Sahne und Kapern dazu und je nach Geschmack mit Salz, Zucker und Essig nachschmecken. Kleiner Tipp: Umso länger die Kapern mitkochen, desto intensiver wird der Geschmack.
Wer mag, kann die Sauce mit etwas saurer Sahne verfeinern- Fertig!

746 Total Views 1 Views Today
Bewertung
recipe image
Recipe Name
Königsberger Klopse
Published On
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)