Knusprige Kartoffelkrapfen – Pommes Dauphine selber machen

()


Pommes Dauphine oder Kartoffelkrapfen einfach mal selber machen. Omas Rezept ist sehr alt, aber die Kartoffelbeilage ist immer noch ein absoluter Klassiker. Anstatt der ewigen Kroketten, ist die Kartoffel wirklich eine leckere Alternative und schnell zu kochen.

Zutaten::
750 g mehlig kochende Kartoffeln
200 g Mehl
50 g Butter
4 Eier
1/4 L Wasser
Muskat
1 TL Backpulver
Salz und Pfeffer

Die Fritteuse auf 175° erhitzen.

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.