Knusprige Baguettes backen wie in Frankreich

()


Die Baguettes werden mit einem Vorteig angesetzt (Poolish). Dadurch kann er viel Geschmack entwickeln und bekommt eine tolle Kruste. Anschließend reift der Hauptteig im Kühlschrank für 18-24 Stunden. Dadurch bekommen die Baguettes die typische offene Poorung.

Rezept für 3 Baguettes:
Vorteig:
100 g Weizenmehl Typ 550
100 g Wasser (30 °C)
1 g frische Hefe

Hauptteig:
100 g Weizenmehl Typ 1050
300 g Weizenmehl Typ 550
245 g Wasser (40 ml zurückbehalten) (20 C°)
4 g frische Hefe
10 g Salz

Viel Spaß beim Nachmachen!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.