Kartoffeln-Grill Hähnchen-gebackenes Hähnchen aus dem Backofen

()

Ganzes Brathähnchen mit Backofen Kartoffeln.Grill Hähnchen-gebackenes Hähnchen aus dem Backofen mit Öl-Gewürzmischung.

Hier ist die Zutatenliste für das Brathähnchen Rezept mit Backofen Kartoffeln und für die Öl-Gewürzmischung.

1 Ganzes Hähnchen – mein Maishähnchen wog 1800 g
1 kg Kartoffeln geschält und in Spalten geschnitten
1 kleine Zwiebel – geviertelt – in das Hähnchen reintun
4 Knoblauchzehen in das Hähnchen reintun
1 Ganze Zitrone in das Hähnchen füllen wenn sie noch reinpasst – wenn sie nicht mehr
reinpasst – vierteln – und reintun was davon noch reinpasst.
danach die Hähnchen Schenkel mit einer Schnur zusammen binden.
5 Zweige Thymian – in das Hähnchen füllen
für die Gewürzmischung habe ich verwendet
ca.50 ml Öl – womöglich braucht man etwas mehr oder weniger
2 Tl Salz
2 Tl Paprikapulver – edelsüß
2 Tl Zwiebel Pulver
1 Tl Pfeffer
1 Tl Chilipulver – scharf
1 Tl Knoblauch Pulver
1 Tl Zucker

Das „gewürzte“ Hähnchen beim erste mal im Ofen bei 160°C für 1 Stunde backen
Das Hähnchen beim 2. mal im Backofen bei 140°C für 1 Stunde backen
Das Hähnchen ist danach fertig – einpacken damit es nicht abkühlt
Die Backofen Kartoffeln müssen nochmal bei 200°C für 15 min in den Backofen – oder solange bis sie eine schöne Farbe haben.

Ich wünsche euch viel Spaß mit meinem Rezept

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.