KALTER HUND mit SPEKULATIUS – ohne Backen

()

Kalter Hund mit Spekulatius ist eine ganz spezielle und sehr leckere Variante und kommt ganz ohne Backen aus. Schmeckt an jedem Tag und so auch zu Silvester.

Zutaten für eine Kastenform:
• 200-250 g Spekulatius
• 600 g Vollmilch-Kuvertüre
• 150 g Zartbitter-Kuvertüre
• 300 g Sahne

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.