HACK-ZUCCHINI-PASTA

()


Hack-Zucchini-Pasta ist ein sommerlich-leichtes Nudelgericht, welches einfach und schnell zubereitet ist. Die geschmacklich leckere Kombination mögen auch Kindern sehr. Zusätzlicher Pluspunkt: die Pasta schmeckt nicht nur warm, sondern auch abgekühlt.

pro Portion ca.: 983 kcal – 52 g Fett – 71 g Kohlenhydrate – 48 g Eiweiß
ZUTATEN für 2 Portionen:
• 1 mittelgroße Zucchini
• 250 g Hackfleisch, gemischt
• 1 Knoblauchzehe
• 1 EL Tomatenmark
• Pfeffer und Salz
• 200 g kurze Pasta, z. B. Fusilli, Farfalle
• 100 g Schafskäse oder Feta
• 3 EL Öl
• einige Stiele frische Petersilie

Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.