Geschmorter Chinakohl Rezept von Steffen Henssler

()

So geht‘s:

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen

3 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch ca. 1-2 Minuten darin anschwitzen. Rosmarin und Thymian dazugeben und mit Tomatensaft ablöschen. Alles für ca. 10 Minuten köcheln lassen

Währenddessen die Chinakohl-Scheiben mit Alufolie umwickeln, so dass eine Schnittfläche frei bleibt. Die freien Schnittflächen mit Gewürzsalz, Pfeffermix und Gewürzmix großzügig würzen und anschließend in 3 EL heißem Olivenöl für ca. 7 Minuten scharf anbraten. Die Hitze abstellen und den Chinakohl in der Pfanne wenden

Den eingekochten Tomatensud von der Hitze nehmen und mit Italian Gewürz und Gewürzsalz abschmecken. Den Sud oben auf den freien Schnittflächen der Chinakohl-Scheiben verteilen und on top noch etwas Ricotta geben

Den Chinakohl samt Pfanne für ca. 15 Minuten in den heißen Ofen geben

Im Anschluss den Parmaschinken auf dem Chinakohl verteilen

————————————-

Einkaufsliste für 2 Personen:

2 Scheiben Chinakohl, 3 Finger breit
250 ml Tomatensaft
½ weiße Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
2 Zweige Rosmarin, grob gehackt
2 Zweige Thymian, grob gehackt
2 EL Ricotta
4 Scheiben Parmaschinken, zerzupft
1 Prise HSN Gewürzmix
1 Prise HSN Italian Gewürz
6 HSN Olivenöl

ajax loader

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.