Eiweißbrot selber machen

()

Eiweißbrot selber backen geht ganz einfach und schmeckt wirklich gut. Dieses Rezept wird euch überraschen.

?Im April ist es soweit, mein erstes Kochbuch wird rauskommen.
Hier könnt ihr es schon mal vorbestellen: https://amzn.to/3tUszlJ​ .

Rezept für ein Brot:
– 500 g Magerquark
– 6 Eier
– 100 g gemahlene Mandeln
– 100 g Leinsamen geschrotet
– 50 g Leinsamenmehl
– 20 g Chiasamen
– 10 g Salz
– Sonnenblumenkerne zum bestreuen ( etwa 30-50 g)
– 1 Päckchen Backpulver (15g)
– 1 Karotte fein gerieben
– 2 Tl Brotgwewürz (1 Tl Kümmelsamen, 1 TL Koriandersamen, 1 TL Fenchelsamen)

Gebacken habe ich das Brot bei 180 C° Unter-Oberhitze für 50 Minuten. Danach gut auskühlen lassen, bevor Ihr es anschneidet. Mindestens eine Stunde abkühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.