Donauwelle mit Erdbeeren

()


Zutaten für das Rezept:
Rührteig:
4 Eier
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt
200 g Sonnenblumenöl
200 g Buttermilch
350 g Mehl
3 TL Backpulver

Für den Schokoladenteig:
50 g Kakao
100 g Buttermilch
50 g Schokodrops (backfest)

Erdbeer-Sahnecreme:
500 g Quark
80 g Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt
4 Tropfen Karamellaroma
500 g Sahne
10 TL Sanapart
500 g Erdbeeren

Schokoladenglasur:
100 g Sahne
200 g Zartbitterschokolade

Dekoration :
200 g Erdbeeren
5 g Tortenguss zum Sprühen

Diese beerige Abwandlung der Donauwelle ist einfach zuzubereiten und schmeckt etwas leichter als der Klassiker, da die Buttercreme durch eine Quark-Sahne-Creme ersetzt wird. Die Erdbeeren sorgen für eine frische, sommerlich Note und dienen zusätzlich als hübsche Dekoration.

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.