Dönerteller selber machen

()

Zutaten für das Rezept:
Fleisch
600 g Rinderrouladen
50 g Olivenöl
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Thymian (getrocknet)
0,5 TL Majoran (getrocknet)
0,5 TL Rosmarin (getrocknet)
0,25 TL Chiliflocken
0,5 TL Pfeffer
1 TL Salz

Bulgur
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 Spitzpaprika (grün)
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikamark
300 g Bulgur (grob)
1 TL Salz
0,5 TL Pfeffer
1 TL Bergbohnenkraut (Kekik)
600 g Wasser
2 Tomaten

Rotkrautsalat
200 g Rotkraut
200 g Karotten
1 rote Zwiebel
1 Romana Salatherz
50 g Cocktailtomaten
Salz
1 EL Sumak (Essigbaumgewürz)
Olivenöl
Zitronensaft

Joghurtsoße
500 g Joghurt (3,5%)
1 Knoblauchzehe
0,5 TL Salz
0,25 TL Pfeffer
1 EL Minze (getrocknet)

Zum Anbraten
Olivenöl

Dekorieren mit Peperoni

ajax loader

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.