Weiße Schokolade in Folie gießen und Genuss pur erleben

()

Nusstorte mit Karotten, Ingwer und cremiger Schokoglasur | Sei es ein fruchtig belegter Biskuitboden, ein cremiger Schokokuchen oder ein klassischer Frankfurter Kranz – die Kreationen auf Kuchenbuffets sind nahezu immer dieselben. Höchste Zeit also, frischen Wind auf die Kaffeetafeln zu bringen.

? Kennst du schon unser neuestes Kochbuch „DIE GRÖSSTEN HITS TEIL 2“? Hier kannst du es bestellen: Leckerschmecker – Die Größten Hits 2: 100 superleckere Hit-Rezepte!

Wie wäre es denn mit einer köstlichen Nusstorte, gefüllt wie verziert mit Pekannüssen und Walnüssen, durchzogen von frischen Karotten, verfeinert mit spritzigem Ingwer und überzogen von einer herrlichen Schokoglasur? Klingt himmlisch, oder?

Dafür brauchst du:

800 g braunen Zucker
12 Eier
500 g Mehl
600 g weiche Butter
Abrieb und Saft von 6 Orangen
Abrieb und Saft von 6 Limetten
500 g geriebene Karotten
240 Mandelmehl
200 g grob gehackte Walnüsse
200 g grob gehackte Pekannüsse
100 g fein geriebenen Ingwer
2 TL geriebenen Muskat
3 Springformen (Durchmesser: 23, 18 und 15 cm)

Für die Glasur:

300 ml Sahne
375 ml Milch
25 g Stärke
400 g klein gehackte weiße Schokolade
375 ml gezuckerte Kondensmilch
5 Blatt Gelatine
Tortenfolie und Klebestreifen

Für die Dekoration:

100 g Haselnusskrokant
75 g Pekannüsse
75 g Walnüsse
50 g Schokosplitter

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.