Spaghetti mit Räucherlachs Rezept von Steffen Henssler

()


So geht‘s:

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser garkochen. Währenddessen Räucherlachs und Dill grob schneiden. Zwei Minuten bevor die Spaghetti al dente gekocht sind 2-3 Kellen Kochwasser in eine Pfanne geben, die Crème fraîche dazugeben und alles einmal aufkochen

Die Nudeln auf einem Sieb abgießen, zur Sauce in die Pfanne geben und mit Gewürzsalz und Pfeffer würzen

Die Spaghetti in der Sauce in der Pfanne für 2 Minuten fertigkochen. Dill und Räucherlachs dazugeben und für 30 Sekunden weiterkochen. Einmal durchschwenken, anrichten, mit etwas Dill bestreuen und ½ Limette darüber auspressen

————————————-

Einkaufsliste:

150g Spaghetti
½ Bund Dill
1 Limette
100 g Räucherlachs
150 g Crème fraîche

Außerdem:
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.