Schnelles leckerstes Avocado Türmchen der Welt

()


So geht‘s:

Walnüsse in einer Pfanne rösten. Couscous in 1 ½-fachen Menge gesalzenem heißem Wasser 5 Minuten ziehen lassen

Aubergine in grobe Stücke schneiden und in heißem Olivenöl bei hoher Hitze anbraten. Mit Gewürzmix würzen. Tomaten halbieren

Avocado halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Messer einritzen, dann mit einem Löffel aus der Schale nehmen und in eine Schüssel geben

Tomaten mit etwas Olivenöl zu den Auberginen in die Pfanne geben, die Hitze etwas reduzieren und die Tomaten mitbraten

Rote Zwiebel in feine Würfel schneiden und zur Avocado in die Schüssel geben. Peperoni in Ringe schneiden und dazugeben. Avocadomix mit Gewürzmix, Salz und Pfeffer würzen, Limettensaft darüberträufeln, alles verrühren, Avocado etwas zerdrücken und kalt stellen

Knoblauch zu Auberginen und Tomaten in die Pfanne geben, mitbraten. Hitze nochmal etwas reduzieren und die Tomaten mit einem Kochlöffel leicht zerdrücken. Basilikumblättchen zerzupfen und ebenfalls mit in die Pfanne geben und alles kurz durchschwenken

Einen Schuss Gewürzöl Sanddorn-Zitrone und einen Spritzer Limettensaft zum Couscous geben. Walnüsse grob hacken und zum Couscous geben

Alles mit Hilfe eines Dessertrings anrichten: Erst Couscous einfüllen, dann das Auberginen-Tomaten-Ragout daraufgeben und zum Schluss die Avocadocreme darauf verteilen. Dessertring entfernen und servieren

————————————-

Einkaufsliste:

10 Walnüsse
1 Tasse Instant-Couscous
½ Aubergine
1 ½ Avocados
6 Rispentomaten
je ½ grüne Peperoni
je ½ Limette
½ Bund Basilikum
½ rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL HSN Olivenöl
2 EL HSN Gewürzöl Sanddorn-Zitrone
Gewürzmix
Gewürzsalz
Pfeffermix

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.