Sämige Kartoffelsuppe Rezept aus Hessen

()


Heute koche ich ein Rezept nach, aus der hessischen Küche und das ist Sämige Kartoffelsuppe.
Das Rezept habe ich aus einem alten Buch, welches mir eine meiner Zuschauerin zugeschickt hat.
Hiermit möchte ich mich bei Ihr ganz herzlich bedanken für so ein kostbares Geschenk.
Und ich kann versichern, dass dieses Buch sogar nach mir in sichere Hände meiner Tochter Anastasia gehen wird :- )),

Die Suppe hat uns ganz lecker geschmeckt und wird so schnell und einfach zubereitet.
Aus diese Menge Zutaten haben wir 2 Personen 2 Tage gegessen ;-))

Viel Spaß beim Ausprobieren!!!

ZUTATEN für4 Portionen:
– 1EL Schmalz
– 125g Bauchspeck
– 4 kleine Zwiebeln
– 1 Stange Porree
– 200g Knollensellerie
– 2 Möhren
– 500g Kartoffeln
– 500ml Rinderbrühe oder Rinderfond
– 1 Lorbeerblatt
– 2 Wacholderbeeren
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Prise Zucker
– 1 Scheibe Toast
– 1TL Butter
– 50ml Sahne

GUTEN APPETIT!!!

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.