Russischer Zupfkuchen

()


Diese beliebte Kuchen Kombination aus Schoko- und Käsekuchen mit „gezupften“ Knetschokoteig Flocken auf der Käsekuchen Decke, kennt sicher jeder. Ein Russischer Zupfkuchen zum nachbacken.

Zutaten für den Knet- Mürbeteig:
320 g Mehl
150 g Zucker
200 g Butter
30 g Backkakao
je 1 Ei
1 Pck Backpulver
Zutaten für die Käsekuchenkuchenmasse:
500 g Magerquark
100 g Butter flüssig
150 g Zucker
3 Eier
je 1 Pck Vanille Puddingpulver
je 1 Pck Vanillezucker oder wie ich 2 EL Vanillerum

Backofen 180 Grad ober Unterhitze
26er Form eingefettet
Ca. 55 Minuten

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.