Rosinenschnecken backen

()

Rosinenschnecken backen aus einem lockeren Hefeteig – so lecker! Diese Rosinenschnecken sind so saftig und zart, einfach himmlisch.

Rezept:
für ca. 23 Stück

für den Hefeteig:
220 g Milch
30 g Hefe
2 Eigelb (oder 1 Ei)
75 g Honig oder Zucker
1 Prise Salz
1 TL Vanillepaste
500 g Mehl Typ 550
75 g Butter

für die Marzipan-Füllung:
250 g Marzipanrohmasse
2 Eiweiß
5 g Rum (oder Milch, Apfelsaft)
optional 1/4 TL Lebkuchengewürz

200 g Rosinen eingelegt in Rum, Apfelsaft oder Wasser
optional 50 g gehackte Mandeln

Hefeteig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis Volumen verdoppelt
Ausrollen auf ca. 50×40 cm
mit einem Faden in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden
erstes Blech 15 Minuten aufgehen lassen und in den kalten Backofen geben, dann
Backzeit: bei 180 °C O/U-Hitze ca. 15 Minuten
Anschließend das zweite Blech backen.

ajax loader

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.