Bayerischer Döner

()


Mal Lust auf einen ausgefallenen Döner? Hier kommt der Bayerische Döner. Mit Leberkäse, Nürnberger Rostbratwürstel, Sauerkraut und vielem mehr. Und eine trockene Angelegenheit wird’s auch nicht – dem Senf sei Dank!

Zutaten

8 Nürnberger Rostbratwürste
8 Scheiben Frühstücksspeck
160 g Leberkäse
1 Dose Sauerkraut (klein)
4 Radieschen
4 Essiggurken
1 Zwiebel
1 Fladenbrot
Süßer Senf (Menge nach Belieben)
Mittelscharfer Senf (Menge nach Belieben)
Rapsöl (zum Anbraten)
frische Petersilie und/oder Schnittlauch (zum Garnieren)

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.