Überbackener Spargel mit Kräutersauce Rezept

()

Überbackener Spargel mit Kräutersauce Rezept
So geht‘s:

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Währenddessen Spargelstangen schälen und die holzigen Enden abbrechen. Zucker ins kochende Wasser geben und den Spargel ca. 4 Minuten darin kochen

In der Zwischenzeit die Kräuter fein schneiden. Butter und Mehl in einer Schale zu Beurre manié verrühren. Milch aufkochen, die Beurre manié dazugeben und mit einem Schneebesen einrühren. Unter Rühren einmal kräftig aufkochen lassen, dann von der Hitze nehmen. Die Kräuter dazugeben, mit Gewürzsalz und Pfeffermix oder mit Gemüsegewürz würzen und verrühren

Die Spargelstangen in eine Auflaufform geben und die Kräutersauce darüber verteilen. Optional Bergkäse darüberreiben

Den Spargel für ca. 13 Minuten im heißen Ofen überbacken

————————————-

Einkaufsliste für 2 Personen:

12 Stangen weißer Spargel
1 EL Zucker
1 Bund Frankfurter Kräuter oder Kräuter nach Wahl
30 g Butter (Zimmertemperatur)
15g Mehl
250 ml Milch
HSN Gewürzsalz
HSN Pfeffermix Pfeffer
HSN Gemüsegewürz (optional)
60 g Bergkäse, gerieben

ajax loader

Rezept Bewertung

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.