Home » Der Bio Koch » Schweinefilet Rezept mit Parmesankruste



Schweinefilet Rezept mit Parmesankruste

Zubereitung
Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen.
Anbrate, mit Tomate, getrockneter Tomate und Parmesan belegen.
14 Minuten bei 180°C in den Backofen schieben.
In der Pfanne die Soße ziehen.
Dafür zuerst die Zwiebel anbraten.
Tomatenmark hinzugeben und rösten lassen.
Würzen und mit Wasser auffüllen.

Anrichten.
Die Spaghetti in die Tellermitte geben.
Links und rechts die Soße anrichten.
Das Schweinefilet auf die Spaghetti legen.
Parmesan darüber reiben und mit frischen Kräutern, z.B. Salbei oder Basilikum garnieren.

Viel Spaß beim zu schauen.

Rezept pro Person
• 2 Schweinefilet Medaillon a 60g
• Rosmarin
• Salbei
• Salz
• Pfeffer
• Knoblauch
• 50g Parmesan oder Peccorino
• 1 Tomate
• 2 St. Getrocknete Tomaten
• Olivenöl
für die Soße
• 50g Tomatenmark
• Etwas Wasser oder Gemüsebrühe
• Kräuter der Provence
• Knoblauch
• ½ Zwiebel
• Salz
• Pfeffer
100g Spaghetti

628 Total Views 1 Views Today
Rezept bewertung:
recipe image
Rezept Name
Schweinefilet Rezept mit Parmesankruste
Rezept Datum
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)
, , , , , , , , , , ,
SHARE WITH FRIENDS:  
        
          

Schreibe einen Kommentar